Promex Sandkasten Störtebecker mit Segel

Ein besonders fantasievolles Gebilde mitsamt einer Ausstrahlung, die Harmonie vermittelt, wird einem mit dem Promex Sandkasten Störtebecker mit Segel versprochen. Damit wird sein Zweck auch bestens umgesetzt: Der Kauf von Kinderspiel-Mobiliar ist im Grunde eine Sache des Gefühls – allerdings nicht nur. Nur ein auch unbewusst begründetes Wohlgefallen ermöglicht das innerliche Loslassen und die Unbeschwertheit, welche zu ausgelassen Fantasien führen, die beim Spielen vorausgesetzt sind. Lerneffekte stellen sich dann automatisch und ganz zwanglos ein.

Promex Sandkasten Störtebecker mit Segel

Nicht allen Anbietern ist das ausreichend bewusst und selbst das in technischer Sicht hochwertigste Gerät wird seinen Anforderungen niemals gerecht, wenn es von den Kleinen binnen kürzester Zeit links liegen gelassen wird. Hier belegt der erste Blick die diesbezügliche Sinnhaftigkeit der Anschaffung und stellt zugleich einen großen Pluspunkt für eine schöne Außenanlage dar. Als Zubehör ist außerdem eine Kajüte erhältlich, womit bei Bedarf kurzerhand ein eigenes Spielschiff geschaffen werden kann. Ob Kapitän, Matrose oder Pirat – alles ist erlaubt.

Natürlich sind die „hard facts“ ebenso Kriterien, welche in Kaufentscheidungen dieser Größenordnung mit einzubeziehen sind. Qualität definiert sich hier vor allem durch Robustheit und Sicherheit. Die einzelnen materiellen Eigenschaften sind dafür ausschlaggebend. Diese sind einer Gesamtschau zu unterziehen und die Anschaffungskosten sind zu berücksichtigen. Überdies ist die Praktibilität zu durchleuchten, zumal die Freude bei dessen Ermangelung rasch beeinträchtigt und in sein Gegenteil verkehrt werden kann.

Die Produktmerkmale des Promex Sandkasten Störtebecker mit Segel

Die Außenmaße sind mit 196 cm x 116 cm gerade richtig für ausgelassene Spiele. Die Höhe macht das Gerät mit 220 cm interessant für die Kleinen und verschafft ihm einen einzigartigen Charakter. Auch als Bestandteil des Garteninventars macht sich das Produkt ganz gut und beeindruckt auch große Gäste. Integrierte Sitzflächen machen es den Seemännern und – frauen bequem und der Mast sowie Segel verleihen authentischen Charakter eines Bootes. Völlig ungefährliche „Seefahrten“ locken zu immer neuen Abenteuern.

Naturbelassenheit war dem Hersteller bei der Promex Sandkasten Störtebecker mit Segel das Credo seiner Kreation. Das ganze Produkt wurde aus massivem Kiefernholz angefertigt. Das Segel besteht aus stabilem Polyäthylengewebe.

Hier liegen aber Besonderheiten im Vergleich zu anderen Sandkästen vor – nicht nur in der Optik, sondern auch hinsichtlich der Sicherheit. Denn es liegen einige Einschränkungen „beim Betrieb“ durch Kleinkinder vor: Kleinteile, die verschluckt werden könnten, machen es entweder notwendig, dass Kinder mit einem Lebensalter unter 36 Monaten nicht mit auf hohe See oder nur mit einer problembewussten Aufsichtsperson darin spielen dürfen. Seile schaffen darüber hinaus immer Strangulationsgefahr beim Hantieren.

Der Hersteller verweist daher auf die Altersgrenze und diese ist hier ernst zu nehmen. Freilich werden auch Kleine von diesem Produkt angelockt, Einlass darf aber fürs Erste nur mit adäquater Aufsicht gewährt werden.

Eindrücke des Promex Sandkasten Störtebecker mit Segel in der Praxis

Die Kundeneindrücke bestätigen den hohen Spaßfaktor und schätzen die Erweiterung der Einsatzmöglichkeiten zur Zerstreuung der Kinder. Wie angegeben ist der Artikel für Kleinkinder nicht so gut geeignet, aber die Älteren haben ihre wahre und dauerhafte Freude damit.

Mit dem soliden Holz erhält der Kunde eine ideale Basis für lange Haltbarkeit. Dieses aber zu Lasieren obliegt dem Besitzer. Man hat dabei zwar die Wahl bei der Farbe und der Qualität des Anstrichs, manchen mag dieser Arbeitsschritt jedoch eher abschrecken. Auch Neulingen bei der Holzbehandlung sei aber ans Herz gelegt, dass man dabei nichts falsch machen kann und vielleicht auch selber Spaß daran findet.

Es ist auch weder anstrengend, noch kostenintensiv und dafür fällt der Anschaffungspreis geringer aus als mit werkseitiger Lasur. Das Segel wird in der Praxis auch gern als Abdeckung verwendet und ist damit ein praktisches Utensil. Insgesamt tragen die Faktoren allesamt zur Zufriedenheit der Familie bei und der Kauf rechnet sich auf lange Sicht.