Der Klassiker: Sandkasten aus Holz

Sandkasten HolzKönnen Sie sich noch an lange Sommernachmittage in der Sandkiste erinnern? Höchstwahrscheinlich haben Sie in einem Sandkasten Holz gespielt. Dieses schöne Material weckt doch gleich nostalgische Gefühle an eigene Erlebnisse. Die klassische Sandkiste wird schon seit Jahrzehnten aus Holz gefertigt.

Das bewährte Material für den privaten Outdoor-Spielplatz nimmt auch heute noch den ersten Platz ein, wenn Eltern auf der Suche nach einem wirklich guten Sandkasten sind. Selbstverständlich haben auch andere Materialien ihre Vorzüge, aber die Sandkiste aus dem klassischen Holz ist einfach unschlagbar. Der Sand ist ein sehr natürliches Spielmaterial, dazu passt Holz einfach gut. Sand und Holz sind ideale Partner, die sich sehr gut ergänzen und die Fantasie des Kindes anfeuern.

Der ideale Spielplatz für kreative Kinder

Den Sandkasten Holz können Sie in allen Abmessungen und Formen erhalten. Ganz typisch für diese Modelle ist die schöne Umrandung. Der Rahmen ist nicht nur eine praktische Sitzgelegenheit für die Kleinen, darauf lassen sich auch die wunderbaren kindlichen Werke aus Sand sehr gut platzieren. Damit bietet die Umrandung nicht nur die Grenze des Sandspielplatzes, sie kann gleich auf vielerlei Arten genutzt werden. Das glatt geschliffene Holz ist die Basis für viele Abenteuer beim Bauen von Burgen und dem Spielen mit Förmchen und Wasser!

Beim Sandkasten Holz haben Sie die schöne Wahl zwischen offenen Modellen, Sandkisten mit Deckel, und dem Sandspielplatz aus Holz mit Dach. Vor dem Kauf steht auch die Frage, ob Sie ein Modell mit Boden bevorzugen, oder einen einfachen Holzrahmen ohne Boden wünschen. Egal wie Ihre Entscheidung auch ausfallen mag, auf jeden Fall erwerben Sie ein kleines Sandparadies für Ihre Kinder.

Sandkasten Holz erfüllen höchste ökologische Ansprüche

Bei der Auswahl von Spielzeug legen viele Eltern heute immer mehr Wert auf die Punkte Nachhaltigkeit und Ökologie. Die Sandkiste aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz ist dann die erste und beste Wahl. Denn das natürliche Holz ist langlebig, umweltfreundlich und robust. Kinderspielzeug muss stabil sein, denn häufig geht es beim Spielspaß besonders wild zu.

Dieses Kriterium gilt umso mehr für den Outdoor-Bereich. Denn dort muss das Material nicht nur für temperamentvolle Kinder geeignet sein, hier spielt auch der Einfluss von Regen und Sonnenschein eine wichtige Rolle. Durch die Imprägnierung von Sandkasten Holz nach ökologischen Standards, ist das natürliche Material optimal gegen jeden Regenguss oder eine starke UV-Strahlung geschützt. Für das Material Holz spricht auch, dass es sich ideal in die natürliche Gartenwelt integriert. Es fügt sich harmonisch in das grüne Wohnzimmer mit seinen Bäumen und Sträuchern ein.

Und wenn die Eltern und Kinder lieber einen bunten Farbtupfer im Garten haben möchten, dann lässt sich das Holz auf jede gewünschte Art und Farbe anstreichen und verzieren. Die natürliche Holzmaserung bleibt trotzdem erhalten, sie bleibt durch die bunte Farbe gut sichtbar. Auch dieser Vorteil zeichnet einen Sandkasten Holz aus, dass es den Eltern und Kindern vorbehalten ist, selbst die farbliche Gestaltung zu bestimmen und bei Bedarf und Wunsch nach Lust und Laune auch wieder zu verändern.

Alle Sandkasten aus Holz sind selbstverständlich TÜV geprüft und weisen das entsprechende Siegel auf, denn Kindersicherheit steht immer an der ersten Stelle. So kann der Sommer kommen, wenn Ihr Kind im sicheren Sandkasten Holz den kleinen Strand im Garten besitzt und dort bauen, graben und Kuchen backen kann.

– – – –
Artikelfoto: #42511132 – cute little girl playing in a sandbox© fotoskaz – Fotolia.com